Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Willkommen bei der Entwicklungspsychologie!

Unsere Forschung konzentriert sich auf drei Bereiche: Intergruppen-Beziehungen, Persönlichkeit und (Anti-)Soziales Verhalten. Wir nutzen eine interdisziplinäre Entwicklungsperspektive, beobachten kurzzeitige & langzeitige Veränderungen sowie Stabilität in sozialen, hormonellen, Persönlichkeits- und Verhaltensprozessen über die gesamte Lebensdauer. Hier geht's zu mehr Informationen!

Momentan arbeiten wir intensiv an unseren gerade beginnenden internationalen Kooperationsprojekten "Inclusivity Norms to Counter Polarization in European Societies" und "Coping with Corona". 

 

 

Neuigkeiten

01.07.2022 - Wir haben eine neue Publikation!

Padilla-Walker, L. M.,  Van der Graaff, J., Workman, K., Carlo, G. , Branje, S., Carrizales, A., Gerbino, M., Gülseven, Z., Hawk, S. T., Kanacri, P. L., Mesurado, B., Samper-García, P., Shen, Y. L., Taylor, L. K., Trach, J., van Zalk, M. H. W., Žukauskienė, R. (2022). Emerging adults’ cultural values, prosocial behaviors, and mental health in 14 countries during the COVID-19 pandemic. International Journal of Behavioral Development, 46(4), 286–296. https://doi.org/10.1177/01650254221084098

23.05.2022 - Wir haben eine neue Publikation!

Humberg, S., Dufner, M., Schönbrodt, F. D., Geukes, K., Hutteman, R., van Zalk, M. H. W., Denissen, J. J. A., Nestler, S., & Back, M. D. (in press). The true role that suppressor effects play in condition-based regression analysis: none. Journal of Personality and Social Psychologyhttps://psyarxiv.com/6j34w/

05.04.2022 - Wir haben eine neue Publikation!

Back, M. D., Branje, S. J. T., Eastwick, P. W., Human, L. J., Penke, L., Sadikaj, G., Slatcher, R. B., Thielmann, I., van Zalk, M. H. W., & Wrzus, C. (in press). Personality and social relationships. Personality Science.

13.12.2021 - Wir haben eine neue Publikation!

Friehs, M. T., Kotzur, P. K. Böttcher, J., Zöller, A. C., Lüttmer, T., Wagner, U., Asbrock, F., van Zalk, M. H. W. (2022). Examining the structural validity of stereotype content scales – A preregistered re-analysis of published data and discussion of possible future direction. International Review of Social Psychology, 35(1), 1. https://doi.org/10.5334/irsp.613

10.11.2021 - Forschungspraktikant*in gesucht!

Forschungspraktikant*in gesucht!
In unserem Projekt "CoCo" bieten wir  ein Forschungspraktikum an. Sie sollten zum nächstmöglichen Zeitpunkt starten. Alternativ können Sie sich auch jetzt bereits auf einen späteren Praktikumsstart bewerben.
Falls Sie interessiert sind, können Sie hier mehr über das Projekt lernen: Coping with Corona. 

Bewerbungen sind bis zum Ende des Projektes möglich (31.08.2023) und an jterhorst@uos.de zu schicken. Wir freuen uns auf Sie! 

20.07.2021 - Forschungsmittel vom Landespräventionsrat Niedersachsen bewilligt!

Maarten van Zalk und der Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen haben Forschungsmittel für das Projekt "Together for tolerance: Miteinander füreinander" vom Landespräventionsrat Niedersachsen bewilligt bekommen.

Insgesamt: 60.000 €
van Zalk: 22.500 €

04.07.2021 - Forschungsmittel von der Volkswagenstiftung bewilligt: "Inclusivity"!

Prof. Eva Jaspers (Universität Utrecht), Prof. Marcin Bukowski (Jagiellonen-Universität), Prof. Mirinda Lubbers (Autonome Universität Barcelona), Oliver Christ (Fernuni Hagen) und Maarten van Zalk (Universität Osnabrück haben Forschungsmittel für das Projekt "Inclusivity norms to counter polarization in european societies (INCLUSIVITY)" von der Volkswagenstiftung bewilligt bekommen.

Insgesamt: 1.488.800 €
van Zalk: 436.700 €

05.04.2021 - DFG-Forschungsmittel bewilligt: "Coping with Corona"!

Prof. Maarten van Zalk (Universität Osnabrück), Prof. Mitja Back (WWU Münster) und Prof. Markus Bühner (LMU München) haben von der Deutschen Forschungsgemeinschaft Forschungsmittel für das Projekt "Coping with Corona (CoCo): Analyse individueller Unterschiede im Wohlbefinden während der COVID-19-Pandemie" bewilligt bekommen.

Total: 1.416.250 €
van Zalk: 347.750 €

Topinformationen