Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Deutsche Staatsangehörige mit deutschen Zeugnissen (Abitur) sowie internationale Bewerber mit deutschen Zeugnissen (Bildungsinländer) bewerben sich direkt bei der Universität Osnabrück. Für internationale Bewerber mit ausländischen Zeugnissen gelten zum Teil abweichende Bewerbungskonditionen. Außerdem müssen ausreichende Deutschkenntnisse nachgewiesen werden. Wenn die oben genannten Zulassungsbedingungen erfüllt sind, kann eine Bewerbung über das Studierendensekretariat online erfolgen.

Weitere Informationen sowie das Anmeldeportal finden sich hier

Eine Bewerbung für den Masterstudiengang Klinische Psychologie ist zum Winter- und Sommersemester möglich.

  • Wintersemester (1. + höheres Semester) Bewerbungsfrist: 15. Juli eines Jahres
  • Sommersemester (nur höheres Semester) Bewerbungsfrist: 15. Januar eines Jahres

 

Bewerbungsunterlagen

1) Der Masterstudiengang Klinische Psychologie beginnt jeweils zum Wintersemester. Die schriftliche Bewerbung muss mit den gemäß Absatz 2 der Zulassungsordnung erforderlichen Bewerbungsunterlagen fristgerecht eingegangen sein. Die Bewerbung gilt nur für die Vergabe der Studienplätze des betreffenden Bewerbungstermins.

2) Der Bewerbung sind – bei Zeugnissen und Nachweisen in beglaubigter Kopie – folgende Unterlagen beizufügen:

  • Abschlusszeugnis des Bachelorstudiengangs oder – wenn dieses noch nicht vorliegt – eine Bescheinigung über die erbrachten Leistungen, die Leistungspunkte und über die Durchschnittsnote,
  • Lebenslauf
  • ggf. Sprachnachweis durch das Zertifikat der deutschen Sprachprüfung für den Hochschulzugang DSH 2 oder vergleichbare Qualifikationsnachweise

3) Bewerbungen, die nicht vollständig, form- oder fristgerecht eingehen, sind vom weiteren Verfahren ausgeschlossen. Die eingereichten Unterlagen verbleiben bei der Hochschule.